Auf dem Markt - On the market

Auf dem Markt, Inle See 2018

Eine der beliebtesten und malerischsten Sehenswürdigkeiten des Inle Sees ist der berühmte fünftägige Markt, der so genannt wird, da er auf einem fünftägigen Rota-System von einem ländlichen Dorf am See in ein anderes wandert. Einheimische Shan und Intha sowie zahlreiche Pa-O-Dorfbewohner aus den umliegenden Hügeln versammeln sich, um ihre Waren und Produkte zu verkaufen.

Generell sind Märkte im südostasiatischen Raum immer einen Besuch wert. Das Angebot, wie auch die Struktur der Märkte ähnelt sich dabei sehr. Ob in LaosVietnamThailandKambodscha oder Indonesien, beim Besuch eines Marktes werden Besucher von der Vielfalt, dem regen Treiben und den Gerüchen beeindruckt. Das Angebot ist stets frisch und die Atmosphäre auf einem asiatischen Markt unvergleichlich.

Hier in Nyaung Shwe, beziehungsweise am Inle See kommt die Vielfalt der Ethnien hinzu, die dem Markt eine außergewöhnlich Atmosphäre verleihen und auf engstem Raum einen Einblick in die Unterschiede der Volksgruppen bietet.

2 Gedanken zu „Auf dem Markt, Inle See 2018&8220;

Was denkst du?/ What do you think?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.