Dschungel Trekking - Jungle Trekking

Dschungel Trekking Tag 2, Hsipaw 2018

Früh am Morgen beginnt der Tag mit einem wundervollen Sonnenaufgang über der dicht bewaldeten Landschaft. Wie am Abend zuvor gibt es Frühstück auf der Terrasse. Danach wird alles rund um das Baumhaus wieder sicher vor Tieren verstaut und dann geht es den Hang hinab. Ein letzter Blick auf das Nachquartier und dann verschwindet es zwischen den Bäumen.

Die Wanderung heute ist entspannt. Zunächst geht es den Berg hinab und danach einen Flusslauf entlang. Es ist angenehm kühl und das Wasser sorgt jeder Zeit für eine kleine Erfrischung. Vorbei an Bananen und Bambus durch üppiges Grün.

Nach der Wanderung entlang des Flusses lichtet sich der Wald irgendwann und es eröffnet sich eine weite Ebene. Die ersten Häuser tauchen auf. Bauern, die hier leben und arbeiten. In einem dieser Häuser wartet bereits das Mittagessen und danach geht es mit dem Roller wieder zurück nach Hsipaw. Erneut eine waghalsige Fahrt durch tiefe Gräben, vorbei ein einzelnen Häusern und kleinen Dörfern bis man schließlich die Hauptstraße erreicht. Das Ende einer anstrengenden, aber eindrucksvollen Wanderung durch den Dschungel Myanmars.

 

 

Was denkst du?/ What do you think?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.