Der Bach der Goldpeitsche - Gold Whip Stream

Der Bach der Goldpeitsche, Zhangjiajie 2017

Der Zhangjiajie Nationalpark liegt im Nordwesten der südchinesischen Provinz Hunan, etwa 400 Kilometer von der Provinzhauptstadt Changsha entfernt. Er besteht aus Yuanjiajie, Jinbianxi, dem Tianzi Berg und Yangjiajie. Wer schon immer mal sehen wollte, woher die Felsenlandschaft aus dem berühmten Film ‚Avatar‘ stammen, der sollte unbedingt einen Ausflug in diesen Nationalpark unternehmen. Seit dem Jahre 1992 ist der Waldpark als UNESCO-Weltnaturerbe geschützt.

Der Fluss der Goldpeitsche, chinesisch Jinbian Xi, ist ein Bach am Fuß des Berges. Er ist etwa 7,5 Kilometer lang und der Spaziergang dauert etwa 2 Stunden. Es ist ein einfacher und gelassener Spaziergang entlang des Baches. Die Klippe der Goldpeitsche ist eine 400 Meter hohe Klippe am Bach. Sie ist groß, emporragend und eckig. Einst war sie die berühmteste Attraktion in der schönen Landschaft von Wulingyuan. ‚Sonnenaufgang an der goldenen Peitsche‘ ist ein berühmtes Bild von Zhangjiajie.

Mit zahlreichen Gipfeln, bizarren Felsen, üppigen Urwäldern, tiefen Schluchten, seltsamen Karsthöhlen, klaren Teichen und bezaubernden Wasserfällen zählt Zhangjiajie Nationalpark zu den schönsten Nationalparks Chinas. Nordöstlich des Waldparkes liegt der Zhangjiajie Grand Canyon mit der weltberühmten Glasbrücke.

Ein Gedanke zu „Der Bach der Goldpeitsche, Zhangjiajie 2017

Was denkst du?/ What do you think?