Janshui

Stadtansichten Janshui, China 2017

Der Kreis Jianshui ist eine Stadt und der gleichnamige Kreis des Autonomen Bezirks Honghe der Hani und Yi in der chinesischen Provinz Yunnan. Jianshui befindet sich 190 km südlich von Kunming. Seine Anfänge können bis in die Jin Dynastie zurückverfolgt werden. Während der Tang Dynastie war Jianshui Teil des einst einflussreichen Nanzhao und später des Dali Königreiches. Unter den Mongolen wurde Jianshui zu einem wichtigen militärischen Stützpunkt für die Armee Kublai Khans. Die Berge welche Jianshui umgeben sind die Heimat von verschiedenen ethnischen Minderheiten wie Dai, Hu und Yi.

Der markanteste Punkt der Stadt ist zweifellos der ‚Chaoyang‘ Turm, welcher 1398 während der frühen Ming Dynastie gebaut wurde. Der Turm war früher die östliche Grenze der Altstadt, heute befindet er sich in der Stadtmitte. Einen kurzer Fussmarsch entfernt befindet sich der idyllische Wenmiao oder Konfuzius Tempel aus dem 13. Jahrhundert. Eine weitere Attraktionen ist der ‚Garten der Familie Zhu‘, ein altes Haus mit einem schönen Garten der einst wohlhabenden Familie Zhu aus der Qing Dynastie.

 

 

Ein Gedanke zu „Stadtansichten Janshui, China 2017

Kommentar verfassen