Prasat Suor Prat

Prasat Suor Prat, Angkor 2017

Prasat Suor Prat, die ‚Türme der Seiltänzer‘, ist eine Reihe von zwölf Türmen. Der Standort der Bauten liegt ungefähr neun Kilometer nördlich des Zentrums der Stadt Siem Reap, gegenüber der Terrasse der Elefanten. Die Türme stehen in Nord-Süd-Richtung aufgereiht beidseitig der von West nach Ost verlaufenden sogenannten Siegesallee. Die Funktion der unter der Herrschaft von Indravarman II. in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts errichteten Türme ist bis heute unklar.

 

Kommentar verfassen