Quyuan Garten - Quyuan Garden

Quyuan Garten, Hangzhou 2017

Einer der schönsten Orte rund um den Westsee ist der nordöstliche Quyuan Garten, der Pagoden, Pavillons und die magische Kombination aus chinesischer Architektur, chinesischen Blumenschmuck und dem See bietet.

Mit über 200 Lotusarten ist Quyuan Garden der größte Lotuspark in China. In der südlichen Song Dynastie (1127-1279) befand sich in der Nähe der Hongchun Brücke eine offizielle Brauerei, die das Wasser des Jinsha nutzte, um Bier und Wein herzustellen. Im Jahre 1699 änderte Kaiser Kangxi den Namen von „Yeast Courtyard“ zu „Curved Garden“, und seitdem ist das Gebiet für den Lotus bekannt, der in der Brise schwingt. Damit wurde es eine der 10 Szenarien des Westsees. 1983 wurde der Garten, der eine Fläche von 28 Hektar umfasst, nach Renovierungen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Kommentar verfassen