Huangshan Stadt - Huangshan City

Stadtansichten Huangshan, China 2017

Huangshan ist eine bezirksfreie Stadt in der Provinz Anhui, China. In ihrem Verwaltungsgebiet, das eine Fläche von 9.807 Quadratkilometern umfasst, liegt das berühmte Gebirge Huangshan.

Im Stadtzentrum hat man eine ganze Straßenzeile von 1,5 Kilometern Länge, die Song-Straße, auch als Tunxi Old Street bekannt, im lokalen Stil der Ming- und Qing-Zeit rekonstruiert. Hier drängen sich zahlreiche Andenkenläden und Restaurants.

Huangshan nimmt den südlichsten Teil von Anhui ein. Es grenzt an Chizhou im Nordwesten, Xuancheng im Nordosten, die Provinz Jiangxi im Südwesten und die Zhejiang Provinz im Südosten. Huangshans Geschichte geht zurück auf die Zeit des Ersten Kaisers. Die jetzige Jurisdiktion der Stadt deckt einen Großteil der historischen und kulturellen Region von Huizhou ab, die zusammen mit Anqing den Namen der Provinz Anhui bildete. Huangshan ist die Heimat von zwei UNESCO-Welterbestätten, Berg Huangshan sowie Hongcun und Xidi, die alten Dörfer des südlichen Anhui. Es ist ein führendes Reiseziel in China.

Ein Gedanke zu „Stadtansichten Huangshan, China 2017

Kommentar verfassen