Wind Kanter

Windkanter, Fugui Kap 2017

Windkanter sind Gesteine, die durch vom Wind transportierten Sand zu charakteristischer, oft kielartiger Form geschliffen wurden. Windkanter entstehen entweder aus Gesteinsbruchstücken, oder aus größeren Partikeln, die in Lockergesteinen eingebettet sind. Die der vorherrschenden Windrichtung zugewandte Seite des Steines wird abgeschliffen und geglättet, während die dem Wind abgewandte Seite weitgehend unverändert bleibt.

Windkanter entstehen fast ausschließlich in vegetationsarmen oder -freien Gebieten wie Wüsten. Je nach den herrschenden Klimabedingungen kann es sich dabei um Trocken- oder Kältewüsten handeln. Auf Grund späterer Klimaänderungen können Windkanter aber auch als Relikt in Gebieten auftreten, in denen sie heute nicht mehr entstehen würden. Am Fugui Kap findet man diese Form der Windkanter, die heute im Meer liegen.

 

Ein Gedanke zu „Windkanter, Fugui Kap 2017

Kommentar verfassen