Taitung Bezirk - Taitung District

Taitung Bezirk, Taiwan 2017

Taitung ist das am frühesten besiedelte Gebiet Taiwans. Die Ureinwohnerstämme, die ursprünglich hier gelebt haben, sind schon vor langer Zeit verschwunden. Allerdings ist die Zahl der heute im Umkreis von Taitung lebenden Ureinwohner immer noch größer als die Ureinwohnerbevölkerung im übrigen Taiwan zusammengenommen.

Der Bezirk Taitung liegt im Südosten der Insel und grenzt an den Landkreis Pingtung im Südwesten, die Stadt Kaohsiung im Nordwesten, den Landkreis Hualien im Norden sowie den Pazifischen Ozean im Osten. Seine Hauptstadt ist die Stadt Taitung.

Taitung nimmt auf 166 km Länge den südlichen Teil der Ostküste Taiwans ein. Nördlich der Hauptstadt Taitung erstreckt sich der parallel zur Küste verlaufende und von dieser durch einen bis zu 1682 m hohen Gebirgszug getrennte Huatung-Graben. Der westliche Teil des Landkreises gehört zur zentralen Gebirgskette Taiwans. Dort liegt an der nordwestlichen Kreisgrenze der zum Yushan-Nationalpark gehörende 3686 m hohe Guan Shan.

 

Ein Gedanke zu „Taitung Bezirk, Taiwan 2017

Kommentar verfassen