Felsenwald Beiguan - Beiguan Tidal Park

Felsenwälder von Beiguan, Neu-Taipei 2017

Beiguan Park, auch bekannt als Lancheng Park, ist ein Küstenpark im Nordosten von Taiwan. Mit Nanguan im Süden ist es der Eingang zur Lanyang Plain. Während der Qing-Dynastie war Beiguan ein militärischer Vorposten und die Qing-Regierung stationierte hier Soldaten. Es gibt 2 alte Kanonen der Qing-Dynastie im Park. Nach Millionen von Jahren der Erosion gibt es viele natürliche Szenen im Park, vor allem die Felsen. Der Park hat auch einen tollen Blick auf das Meer und die Wellen.

Der Guanhai Pavillon bietet Blick auf die Guishan Insel, Wai-ao und Beiguan. Der Guanhai Pavillon ist ein perfekter Ort für den Sonnenaufgang. Die beste Zeit, um Beiguan zu besuchen ist, wenn die Flut steigt oder wenn die Sonne untergeht.

Die bemerkenswertesten geologischen Merkmale dieses Gebietes sind Cuesta-Formationen und Tofu-Rock. Beiguan Tidal Park liegt auf der Spitze der größten der Cuestas. Entlang des Fußwegs sieht man interessante Felsformationen. Das Zusammenspiel der rauen Wellen mit dem felsigen Ufer gibt dem Ort seine besondere Atmosphäre.

Kommentar verfassen