Höhle der Schönen - Beauty Cave

Höhle der Schönen, Liuqiu 2017

Bei der Besichtigung der natürlichen Attraktionen der Insel darf die Höhle der Schönen nicht fehlen. Der Verbleib der Schönheit ist unbekannt. Es wurde gesagt, dass während der Ming-Dynastie eine schöne und talentierte Frau sich nach einem Schiffsbruch in die Beauty-Höhle geschleppt und den Rest ihres Lebens allein in der Höhle gelebt hat. Die Anekdote ergänzte den Scenic Spot und die Wahrheit ist nicht mehr wichtig im Vergleich zu der Faszination der Höhle.

Gelegen am nordöstlichen Kap von Little Liuqiu sieht man neben der Höhle der Schönen hier ein abgeschrägtes Korallenriff-Gelände. Die Sehenswürdigkeit ist in 13 Stops unterteilt: Chu-Jing-Tan-Yo (Tortuous Ways), Tian-Wai-Tian (Sky in Sky), Ching-Ren-Ping (Lover’s Flat), Hsien-Ren-Tung (Spirit’s Cavern), Hsien-Ren-Chuan (Spirit’s Spring), Wang-Hai-Ting (Seascape Observation Pavillion), Yijan Garden, Mi-Ren-Chen (Verführerische Formation), Yi-Hsien-Tian (Schmaler Himmel), Jung-Yan -Gu (Banyan Rock Valley), Ning-Jing-Gu (Tranquil Valley) und Bat Cave.

Die Korallenriffklippen und seltsamen dunklen Höhlen entlang der kurvenreichen Fußgängerbrücke werden mit gelegentlichen Begegnungen von kleinen Tieren in den Baumkrone oder am Boden ergänzt. Im Küstengebiet eröffnen der weitläufige Horizont und das Meer atemberaubende Aussichten.

Gut zu wissen:

Fähre ab Donggang: täglich 7:30, 9:00, 10:30, 12:00, 13:30, 15:30, 17:00
Preis: 120 NT$ (Hin- und Rückfahrt)
Website: www.tfship.com.tw (Chinesisch)

Ein Gedanke zu „Höhle der Schönen, Liuqiu 2017

Kommentar verfassen