Fort Cihou - Cihou Fort

Fort Cihou, Cijin 2017

Das Fort Cihou ist eine historische Festung in Cijin, Kaohsiung und bewachte früher den nördlichen Eingang zum Kaohsiung Hafen.

Diese ersten Befestigungsanlagen wurden im Jahre 1720 gebaut, als Taiwan von dem Manchu geführten Qing-Reich aus China regiert wurde. Nach der japanischen Expedition im Jahre 1874 bauten die Qing-Behörden hier eine moderne Festung.

Das Fort spielte im chinesisch-französischen Krieg keine Rolle, da die Kämpfe in Taiwan um Keelung stattfanden und während der Blockade kamen die französischen Schiffe nicht in den Hafen. Während der japanischen Ära wurde die Festung nicht benutzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Hügel von der chinesischen Armee wieder verstärkt. Heute ist es eine historische Stätte für Besucher.

 

Ein Gedanke zu „Fort Cihou, Cijin 2017

Kommentar verfassen