Konfuzius Tempel - Confuzius Temple

Konfuzius Tempel, Changhua 2017

Gegründet im vierten Jahr der Herrschaft des Kaisers Yongzheng der Qing-Dynastie, spielte der Konfuzius Tempel in Changhua eine bedeutende Rolle in der pädagogischen Entwicklung von Zentral-Taiwan und wurde daher als eine nationale historische Sehenswürdigkeit eingestuft.

Nachdem Konfuzius verstorben war, wurde er zum größten Weisen und Lehrer erklärt, weshalb alle Haupthallen der konfuzianischen Tempel dem Konfuzius gewidmet sind und die Hall of Great Achievements (Dacheng Hall) genannt werden. Vor der Haupthalle befindet sich ein Abschnitt des kaiserlichen Pfadsteins, der ausschließlich für Gottheiten oder Kaiser reserviert ist, und den hohen Status des Konfuzius widerspiegelt.

Der heutige Changhua Konfuzius Tempel ist eine Rekonstruktion aus dem Jahr 1978, auf Grundlage von historischen Dokumentationen. Er umfasst nur 2/3 der Größe des ursprünglichen Tempels, hat aber die architektonischen Stile aus der Qing-Dynastie beibehalten.

Kommentar verfassen