Bay Mau Wasserpalmenwald - Bay Mau Waterpalm Forest

Bay Mau Kokoswasserpalmenwald, Vietnam 2013

Die Hafenstadt Hoi An bietet, neben ihrer historischen Altstadt, ganz in der Nähe auch den Bay Mau Kokoswasserpalmenwald. Der Bay Mau Palmenwald ist dank seiner Biodiversität sehr berühmt und gilt als eine historische Spur der Stadt Hoi An.

Entlang des Hoai Flusses befindet sich viele Anlegestelle. Besucher sind in der Lage, in den immergrünen und weit verzweigten Kokoswasserpalmenwald einzutauchen. In der Vergangenheit war der Palmenwand ein sicheres Schutzgebiet von revolutionären Kräfte in Hoi An.

Heuzutage ist der Bay Mau Kokospalmenwald nicht nur ein Relikt mit besonderem historischen Wert, sondern auch ein einzigartiges Ökosystem. Der Wasserwald ist Lebensraum von vielen Meerestiere, vor allem Krabben, Langusten, Garnelen und Weichtiere. Das Mangroven-Ökosystem spielt zudem eine groβe  Rolle als Biofilter, bei der Sammlung und Zersetzung von Abfälle sowie der Reinigung des Wassers vor der Rückkehr ins Meer.

 

Kommentar verfassen