Wat Saket

Wat Saket, Bangkok 2012

Der Wat Saket Ratcha Wora Maha Wihan, auch Wat Sraket oder Tempel des Goldenen Berges, englisch Golden Mount Temple, ist eine der ältesten buddhistischen Tempelanlagen in Bangkok. Er liegt im Bezirk Pom Prap Sattru Phai. Wat Saket ist ein Königlicher Tempel Zweiter Klasse.

Im westlichen Teil des Tempelbezirks befindet sich ein 79 Meter hoher, künstlich aufgeschütteter, mit einer Goldenen Chedi gekrönter Berg, zu der 318 Stufen hinaufführen. Sie stellt eine der größten Attraktionen Bangkoks dar.

Die Anlage geht zurück auf den kleinen, unwichtigen Tempel Wat Sakae aus der Zeit des Ayutthaya-Reiches. Der Name bedeutet ‚Tempel des Sakae-Baumes‘. Von diesem Baum werden z. B. die Samen in der traditionellen und auch in der modernen Medizin verwendet.

 

Kommentar verfassen