Fullerton Hotel

Fullerton Hotel, Singapur 2010

Ursprünglich war das Singapur Fullerton Hotel ein Bürogebäude, das im Jahre 1919 erbaut und nach dem ersten Gouverneur der „Straits Settlements“, Robert Fullerton, benannt wurde. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte wurden interne Änderungen durchgeführt und im Jahre 1997 mit einer ersten Sanierung begonnen.

Das Gebäude verfügt über neoklassizistische Elemente und die hohe Säulenhalle, sowie das über dem Haupteingang befindliche Royal Wappen, hinterlassen beim Beobachter einen erhabenen Eindruck. In den Jahren 1998 bis 2000 wurde das Fullerton Gebäude nochmals restauriert und in ein 400-Zimmer-Luxus-Hotel umgewandelt.

 

Ein Gedanke zu „Fullerton Hotel, Singapur 2010

Kommentar verfassen