Bangkok

Stadtansichten Bangkok, Thailand 2010

Bangkok ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand. Die Stadt hat 8,249 Millionen Einwohner (Stand 2010) und ist die mit Abstand größte Stadt des Landes. In der Bangkok Metropolitan Region (BMR) leben insgesamt 14,566 Millionen Menschen (Stand 2010). Bangkok bildete ursprünglich nur ein kleines Fischerdorf am östlichen Ufer des Chao Phraya. Im Jahr 1511 wurde es zum ersten Mal auf einer portugiesischen Landkarte verzeichnet.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wuchs die Stadt über ihre früheren Grenzen hinaus nach Norden und Osten. Einen weiteren Wachstumsschub, insbesondere für die westlich des Flusses gelegenen Stadtteile, bedeutete die Einweihung der ersten Brücke, der Memorial Bridge, über den Chao Praya im Jahr 1932. Die Stadt ist heute das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Thailands mit Universitäten, Hochschulen, Palästen und über 400 Wats (buddhistische Tempelanlagen und Klöster) sowie wichtigster Verkehrsknotenpunkt des Landes.

38 Gedanken zu „Stadtansichten Bangkok, Thailand 2010&8220;

Kommentar verfassen