Mae Nam Song Si - Two colored River

Mae Nam Song Si, Ubon Ratchathani 2010

Der 80 km² große Nationalpark Kaeng Tana wurde am 13. Juli 1981 als 31. Nationalpark Thailands eröffnet. Er umfasst das Gebiet südlich des Zusammenflusses von Mun-Fluss und Mekong bis hinunter zur laotischen Grenze.

Am Mündungsarm des Moon River in Ban Woen Buek, in der Nähe von Kong Chiam in der Provinz Ubon Ratchathani hat man einen wunderschönen Blick auf den Zusammenfluss von Moon-River und Mekong. Der Name dieses Ortes – Two colored River – ergibt sich durch die unterschiedlichen Farben der Flüsse. Während der Mekong einen braun-rötlichen Ton hat, besticht der Moon River mit seinem Blau. Hier vermischen sich beide Flüsse und besonders im April bietet sich dem Besucher ein spektakuläres Bild.

Kommentar verfassen